Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
HOMEHOME

REBEN

Wir bewirtschaften verschiedene Rebparzellen und versuchen bestmöglich unsere Rebsorten den natürlichen Bedingungen anzupassen. Ein schonendes und umweltfreundliches Bearbeiten der Reben ist Simon ein besonderes Anliegen. Die Expositionen unserer Rebparzellen sind sehr verschieden und tragen die Namen wie Brunnmühlereben, les Vergers, Rondans, le Rèche oder Caderosses. Unsere Rebanlangen sind mit 135 Aren Pinot noir, also die klassische Blauburgundersorte, mit 75 Aren Chasselastrauben und 40 Aren diverser Spezialitäten, wie Riesling, Pinot gris, Chardonnay und Regent bestockt.

Die Brunnmühle-Hausreben sind besonders steile, mit Mauern durchzogene Terrassenanlagen, die viel Handarbeit erfordern. Trotzdem liebt Simon diese Rebberge speziell, kann er doch direkt von zu Hause aus darin arbeiten.

© 2017 Weingut Brunnmühle Twann