Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
HOMEHOME

REBSCHULE

Für die Bielersee-Weinbauregion veredeln und vermehren wir Rebsetzlinge. Verschiedene Sorten und Klone in der Kombination mit reblausresistenten Unterlagsreben stehen den Winzern zur Auswahl. Für Hauswände, Gärten oder Pergola empfehlen wir unseren Privatkunden pilzresistente blaue oder weisse Rebsorten. In den Bildergalerien können Sie die Arbeiten verfolgen, bis aus 2 Holzstücken eine pflanzfertige Rebe entsteht. Dieser Prozess braucht praktisch ein Jahr Zeit.

Für Fragen und spezielle Auskünfte steht Ihnen Simon mit einer persönlichen Beratung gerne zur Verfügung. Vor allem Hobbywinzer schätzen diese fachlichen Tipps und Detailinformationen. Für Auskünfte hat Simon vor allem am Samstagmorgen oder abends Zeit, außerhalb seiner eigenen Rebarbeitszeiten.

 

Zur Rebveredlung ist im November 2012 ein Artikel im Biel/Bienne erschienen. Für alle Interessierten klicken Sie hier:

www.brunnmuehle.ch/_upl/files/Zeitungsartikel_Biel_Bienne.pdf

© 2017 Weingut Brunnmühle Twann